Studium an der Musikhochschule Freiburg in der Klasse von Prof. Wolfgang Marschner und Prof. Adelheid Schäfer, sowie in der Klasse von Prof. Maria Vermes an der Franz-Liszt-Akademie Budapest.

Seit 2000 als Primaria des Ladies Swing Quartet bundesweit tätig.

Gefragte Kammermusikpartnerin und Konzertmeisterin.

Seit 2014 Mitglied der 1. Geigen im Festspielorchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele unter der Leitung von Pietari Inkinen.

Langjährige und weitreichende Unterrichtserfahrung an den Musikschulen Immenstadt, Aschaffenburg und Fellbach, seit 2007 Lehrauftrag an der Jugendmusikschule Ludwigsburg.

Viele ihre Schüler sind Stipendiaten der Hochbegabtenförderklasse und anderer Stiftungen.            Zahlreiche Preisträger beim Wettbewerb "Jugend-musiziert" bis zur Bundesebene.                            Die führenden Positionen im Landesjugendorchesters Baden-Württemberg waren mit Schülerinnen ihrer Klasse besetzt, einschließlich der Konzertmeisterin.

Seit 2014  Jurorin beim Landeswettbewerb prima la musica Vorarlberg/Österreich.